<img alt="" src="https://secure.hiss3lark.com/185033.png" style="display:none;">

Was ist eigentlich eine Marketing Automation Strategie?

"Bevor wir Marketing Automation einführen, brauchen wir zuerst einmal eine Strategie."

Diesen Satz kennen Sie vermutlich. Vielleicht hat er Sie dazu veranlasst, nach "Marketing Automation Strategie" zu googeln. Als bekennender Strategie-Fan, freut mich das. 

Und ich habe auch schon eine sehr gute Nachricht: Sie haben wahrscheinlich bereits viele Einzelteile dieser Strategie in Ihrem Unternehmen vorliegen. Aber dazu kommen wir später.

 

Tipp: Lesen Sie unseren Artikel "Alles, was Sie über Marketing Automation wissen müssen."

 

Woman looking at business strategy on board

Wozu dient eine Marketing Automation Strategie?

Selbstzweck oder Notwendigkeit?

Jeder ruft schnell nach einer Strategie. Natürlich. Sie wollen ja auch wissen, warum Sie eigentlich etwas machen, oder? Hand und Fuße soll es auch haben. Alles sehr logisch.

Für die technische Einführung von Marketing Automation, brauchen Sie natürlich keine Strategie, sondern einen Projektplan. Eine Strategie brauchen Sie für den laufenden Betrieb. 

Aber, was bedeutet in diesem Fall "laufender Betrieb"? Was ändert sich denn? Heute schalten Sie Ads und mit Marketing Automation schalten Sie immer noch Ads. Sie verwenden E-Mails als Kanal. Das wird sich auch nicht ändern. Was ändert sich denn dann?

Was ist also eine Marketing Automation Strategie?

Wir nähern uns der Antwort.

Jetzt wird es ein wenig knifflig. Haben Sie sich schon einmal mit Customer Journey Marketing beschäftigt? Also, Ihre unterschiedlichen Maßnahmen entlang der Customer Journey ausgerichtet? Manche nennen es auch - wir gehören ebenfalls dazu - Buyers Journey. War das schon einmal Thema bei Ihnen?

Oder haben Sie schon einmal einen Lead Generation Prozess definiert? Quasi von der ersten Interaktion, über die unterschiedlichen Kaufphasen, bis zur zufriedenen KundIn?

Die Themen sind Teil einer Marketing Automation Strategie. Wenn Sie es gewissenhaft machen. 

 

Eine Marketing Automation Strategie, ist die Weiterführung einer bereits definierten Lead Generation oder Customer Journey Marketing Strategie.

 

Sie basiert auf der Buyers Journey Ihrer Buyer Personas und bildet den kompletten Prozess ab. Wie ein Lead Generation Prozess. Wie eine Customer Journey Marketing Strategie. Also im Endeffekt kaum ein Unterschied. Nur mit einer Änderung: Automatisierte Prozesse.

Vermutlich haben Sie eine Lead Generation Strategie in Ihrem Unternehmen. Oder etwas mit ähnlichem Namen. Und wahrscheinlich waren Sie - klar, wenn Sie Marketing Automation erst einführen wollen - noch nicht in der Lage Ihre Prozesse automatisiert durchzuführen.

Ihre Aufgabe ist es nun, die bestehende Strategie zu überarbeiten. Unterziehen Sie Ihren definierten Prozessen einer Review. Jetzt können Sie sich austoben. Sie wollten immer schon personalisierte und kontextuell angepasste Botschaften an Ihre Leads senden? Jetzt können Sie es.

Haben Sie für Ihr Unternehmen noch keine derartige Strategie ausgearbeitet, sondern arbeiten ausschließlich mit mehr oder weniger spontanen Stand-alone-Kampagnen? Auch kein Problem. Dann können Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Oder aber, Sie kontaktieren mich und ich helfe Ihnen dabei.

 

Neuer Call-to-Action

So erstellen Sie Ihre Marketing Automation Strategie

Die Kernfrage ist: Wie sollen Sie es angehen, wenn Sie noch nie eine derartige Strategie erstellt haben? Da kann ich Ihnen ein wenig helfen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass viele unserer LeserInnen schmerzvoll das Gesicht verziehen, wenn sie nachfolgende Liste sehen. Denn die Ausarbeitung von Buyer Personas ist nicht sehr beliebt. Aber: Sie sollten wirklich genau damit beginnen. Denn Buyer Personas sind die Basis für alles weitere.

Selbst wir lernen immer wieder etwas neues über unsere Zielgruppen. Dann aktualisieren wir auch unsere Buyer Personas. Sie sollten zumindest Ihre Buyer Personas einer Review unterziehen. Dazu empfehle ich Ihnen unseren Artikel: "Was macht eine gute B2B Buyer Persona aus?"

 

In drei Schritten zu Ihrer Marketing Automation Strategie:

  • Erstellen Sie passgenaue Buyer Personas für Ihr Unternehmen
  • Leiten Sie passende Buyers Journeys aus Ihren Buyer Personas ab
  • Definieren Sie auf Basis der Buyers Journey Lead Generation Prozesse

 

Wenn Sie möchten, können wir uns gerne etwas detaillierter über die Erstellung einer Marketing Automation Strategie unterhalten. Ich kann Ihnen auch anhand unserer eigenen Strategie einige Beispiele zeigen. Das macht es wesentlich greifbarer. Klicken Sie einfach auf den Link zu meinem Kalender und suchen Sie sich eine für Sie passende Zeit aus.

 

Marketing Automation für SaaS Companies Whitepaper Download

 

Michael Vaclav

Über den Autor:

Michael ist Senior Consultant Marketing & Sales Automation bei .brandREACH und für die Beratung von KundInnen hinsichtlich der Einführung & Optimierung von Marketing Automation zuständig. Darüber hinaus ist er Unterrichtender & Vortragender an Universitäten, Fachhochschulen und Fachkonferenzen zum Thema Marketing Automation.

Lassen Sie uns telefonieren

In einem kurzen Telefonat besprechen wir Ihr Anliegen und finden gemeinsam heraus wie wir Ihnen helfen können.

Da wir effiziente Prozesse mögen können Sie direkt im Formular den gewünschten Zeitpunkt auswählen. Wir rufen Sie gerne an.

Das können Sie sich von uns erwarten:

  • Ein Consultant als dedizierte AnsprechpartnerIn
  • Proaktives Vorgehen mit Eigeninitiative
  • Kein Agenturblabla, sondern echte Hands-on-Mentalität
Oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht HubSpot PartnerbannerGold