6 min read

Wie Sie unsere Marketing Automation Services zum Erfolg führen

Featured Image

Die Umsetzung von Marketing Automation Projekten fällt - je nach Unternehmen - sehr unterschiedlich aus. 

Manche Unternehmen gehen alle Schritte selbst und benötigen nur ein einfaches Onboarding. Andere haben komplexe technische Anforderungen und benötigen erweiterte Unterstützung. Wieder andere möchten direkt mit einem fixfertig aufgesetzten System starten.

In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick über unser Leistungsportfolio im Bereich Marketing Automation:


 

Das bringt Ihnen unser Marketing Automation Consulting

Der Begriff Consulting ist etwas abgedroschen. Oder es kommt mir einfach nur so vor. Immerhin kann das alles oder nichts sein. Und tatsächlich haben wir schon die unterschiedlichsten Consulting Aufträge umgesetzt. Diese drei Themen finden sich allerdings immer wieder:

 

Marketing Automation Evaluierung

Diese Art von Consulting Auftrag erhalten wir häufig von größeren Unternehmen, die das Thema Marketing Automation gerade evaluieren. Unsere Kund:innen stehen also noch am Beginn der Reise.

Auf Basis einer Analyse der Unternehmensprozesse beantworten wir folgende Fragen:

  • Macht Marketing Automation für mein Unternehmen Sinn?
  • Welche Potentiale kann ich durch Marketing Automation heben?

 

Marketing Automation Projekt Scoping

Beim Scoping unterstützen wir in der Regel größer mittelständische oder Enterprise Kund:innen. Das Ziel: Wir ermitteln im Detail, wie eine Implementierung von Marketing Automation im jeweiligen Unternehmen durchzuführen wäre. 

Unter anderem gehen wir dabei diesen Fragen auf den Grund:

  • Welche Stakeholder gilt es zu berücksichtigen?
  • Welche Betrachtungsobjekte haben Einfluss auf das Projekt?
  • Welche Lieferpakete muss es geben?

Das Ergebnis ist die Erstellung eines detaillierten Projektplans für die Umsetzung. Inklusive aller Projektbeteiligten und -kosten natürlich.

 

Cleaning & Optimierung eines bestehenden HubSpot Marketing Accounts

Gerade im letzten Jahr haben Anfragen dieser Art deutlich zugenommen. Klar, denn immer mehr Unternehmen haben in den vergangenen Jahren Marketing Automation (selbst) eingeführt und die ersten Gehversuche unternommen.

Was häufig vergessen wurde: die Dokumentation. Verständlich, denn das ist kein Thema, bei dem das Herz eines Marketers üblicherweise höherschlägt.

Dennoch: Nach ein paar Personalrochaden und unstrukturiertem Umgang mit HubSpot hören wir immer wieder „ich traue mich keine Workflows mehr anzugreifen, weil ich nicht weiß, ob ich damit etwas kaputt mache“ oder „mir ist nicht klar, was sich die Leute damals gedacht haben bei der Anlage“.

In einem solchen Fall analysieren wir den Account und dokumentieren die eingerichteten Inhalte in einer Art „reverse Engineering“.

Natürlich wäre es einfacher das gleich im Vorhinein zu machen, wie wir das im Rahmen einer Marketing Automation Strategie empfehlen. Aber nicht jedes Unternehmen, das mit HubSpot arbeitet, ist unsere Kund:in. ;-)

 

Das haben Sie von unserer Marketing Automation Strategie

Ich kann nicht oft genug betonen, dass Marketing Automation aus zwei Komponenten besteht: 

  • Strategie und
  • Technologie.

Daher ist die Erstellung einer individuellen Marketing Automation Strategie wesentlicher Bestandteil unserer Services.

Häufig erleben wir, dass sich Unternehmen nur auf die Technologie konzentrieren. Sprich, der Fokus liegt auf der Implementierung des Marketing Automation Tools. Marketing Automation erfordert aber auch ein Umdenken in der Art und Weise wie Marketing gelebt wird. Genau hier setzen wir an.

 

Lead Generation, Lead Management und Re-Engagement Prozesse mit Marketing Automation

Jede Strategie beginnt mit der Zielsetzung: Wozu wollen Sie Marketing Automation einsetzen?

In den meisten Fällen sollen mehr Leads generiert werden. Oder besser qualifizierte Leads. Oft kommen auch andere Themen wie Re-Engagement - also Up-, Cross-Selling - oder Reaktivierungsprozesse dazu. 

Um ans Ziel zu kommen, brauchen Sie eine Prozesslandkarte. Oder – wie wir gerne sagen – eine Marketing Automation Strategie.

Die Strategie ist an die Buyers Journey Ihrer einzelnen Buyer Personas ausgerichtet. Für einen stetigen Strom an neuen Leads. Aber nicht nur das: Sie identifizieren auch, wann Ihre Leads kaufbereit sind, damit Ihr Sales Team im richtigen Moment Kontakt aufnimmt. 

Genau diese Landkarte erstellen wir für unsere Kund:innen. Wobei ich sagen muss, dass die Landkarte noch mehr Vorteile bringt als „nur“ die Befüllung einer Sales Pipeline. Dazu gleich mehr.

 

Dokumentation Ihrer Marketing Automation Prozesse

Ihre Prozesslandkarte oder Strategie ist die Basis für eine lückenlose Dokumentation. Das ist keine Aufgabe, die Herzen höher schlagen lässt, aber ungemein wichtig. Warum?

Viele Unternehmen starten mit Marketing Automation. Experimentieren und Lernen. Leider ohne zu dokumentieren. Zwei, drei Jahre später weiß kaum noch wer, wofür ein Workflow, eine Liste oder ein anderes Asset eigentlich genutzt wird.

Das Ergebnis: Viele dieser Unternehmen trauen sich nicht mehr weiter mit dem System zu arbeiten. Frei nach dem Motto: never touch a running system.

Das kann Ihnen mit unserer Dokumentation nicht passieren.

 

Eine Marketing Automation Bauanleitung

Ihre Marketing Automation Strategie kann noch mehr: Sie haben damit die Anleitung, um strukturiert Marketing Automation Prozesse zu erstellen. 

Vergessen Sie isolierte Strategien für Social Media, E-Mail-Marketing und so weiter. Sie haben jetzt alle relevanten Themen und Tasks in einer Prozesslandkarte orchestriert. Kanalübergreifend. Das ist doch etwas, oder?

Was ist unsere Rolle dabei? Gerne begleiten wir Sie bei der Umsetzung und geben Ihnen nützliche Tipps.

 

Messung & Optimierung von Marketing Automation Prozessen

Am Ende des Tages geht es um Ergebnisse. Reden wir daher über den Bereich Messung & Optimierung.

Durch das Herunterbrechen von z. B. Lead Generation Prozessen haben Sie nicht nur Ihr Gesamtziel im Auge. Sie unterscheiden auch – oft erstmalig – zwischen Ergebnis- und Performance-KPIs:

  • Ergebnis-KPIs dienen der Messung übergeordneter Ziele. Beispielsweise die Anzahl generierter MQLs oder die Conversion Rate in SQLs und letztlich der attribuierte Umsatz aus diesen Leads.
  • Performance-KPIs nutzen wir als Stellschrauben zur Optimierung. Gängige Beispiele sind CTR, Open Rates oder Abmelderaten.

Warum ist diese Unterscheidung wichtig? Nicht die Öffnung oder die Klicks in einem E-Mail geben Information über den Erfolg, sondern echte Umsatzdaten. Auf der anderen Seite nutzen Sie Performance-KPIs zur Optimierung Ihrer einzelnen Assets. 

Wir unterstützen Sie bei der Definition geeigneter KPIs für Ihr Unternehmen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen bei der Einrichtung von Reports und Dashboard zur Seite.

 

Das haben Sie von unserem HubSpot Marketing Automation Setup

Ob Sie nun lieber selbst Hand anlegen oder ein fertig aufgesetztes System haben wollen: Wir bieten für beide Anwendungsfälle die geeigneten Services. Je nachdem wie Ihr Unternehmen tickt.

 

HubSpot Guided Marketing Automation Onboarding

Als "Guides" führen wir Sie durch das Setup-Prozedere. Die Umsetzung liegt allerdings bei Ihnen.

Der Vorteil? Sie und Ihre Key-User:innen bauen ab dem ersten Tag ein tiefes Verständnis für HubSpot auf. Gleichzeitig liegen Sie im sicheren Hafen einer erfahrenen Agentur.

Üblicherweise beträgt die Laufzeit für das Guided Onboarding 6 Wochen. Danach ist HubSpot startklar und Ihr Team geschult, um Ihre Prozesse umzusetzen. 

Dieses Paket ist vor allem für kleinere und mittelgroße Unternehmen besonders spannend. Sie haben flache Hierarchien und trauen sich auch Dinge selbst auszuprobieren.

 

HubSpot Premium Marketing Automation Onboarding

Beim Premium Onboarding ist der Name Programm. Wir setzen alles für Sie auf:

  • Branding
  • DSGVO Settings
  • Templates
  • Connected Services (z.B. Ad Konten, Google)
  • ...

In zwei bis vier Wochen haben Sie einen komplett konfigurierten Account. Auch Ihre User:innen sind topfit nach unserem intensiven Trainingsprogramm. 

Dieses Paket ist vor allem dann spannend, wenn Sie in einer größeren Organisation zu Hause sind, wenig Fehlertoleranz haben und keine Ressourcen für die Einrichtung abstellen können.

 

Technische Service im Bereich Marketing Automation

In vielen Fällen braucht es technische Anpassungen. Als eine (von ganz wenigen) HubSpot Partner Agenturen, schrecken wir davor nicht zurück. Mit unserem technischen Background können wir Sie bestens unterstützen.

 

Datenmigration oder Datensync

Sie lösen ein Altsystem ab und möchten Ihre historischen Daten nach HubSpot migrieren? Oder haben Sie andere Datenquellen und möchten HubSpot integrieren? Kein Problem. Wir unterstützen Sie bei der Planung der Datenübertragung und der technischen Realisierung.

Das Ganze schnell und unkompliziert. Immerhin ist es nicht das erste Mal, dass wir Daten zwischen HubSpot, einem externen CRM, ERP oder anderen Systemen hin und her schieben.

 

Individuelle Modulentwicklung für HubSpot

Auch hier haben wir schon einiges an Erfahrung vorzuweisen. Sie benötigen Module für das HubSpot CMS, Ihre Landingpages oder Ihren Blog? Wir sind wohl eine der wenigen Agenturen mit Entwickler:innen für das HubSpot CMS.

Beispiel gefällig? Sehen Sie sich unseren Showcase für yuutel.at an. 

 

Auch andere Erweiterungen sind denkbar. So standen schon diverse individuelle Objekte mit Daten aus Drittsystemen als Modulentwicklung auf unserer Liste. HubSpot ist zwar als „What-You-See-Is-What-You-Get” System konzipiert, aber in den letzten Jahren ist der Core immer offener und offener geworden und entwickelt sich in diese Richtung weiter.

 

Lead Generation & Inbound Marketing Services

Zu guter Letzt: Wir lassen Sie auch nach der Einführung von HubSpot nicht alleine.

Wir selbst sind zwar auf Automatisierung spezialisiert. Aber auf vielfachen Wunsch unserer Kund:innen haben wir eine Tochter gegründet, die sich voll und ganz auf das Thema B2B Leadgenerierung mit Inbound Marketing stürzt. 

Sie haben nicht die nötigen Ressourcen, um Ihre digitale Lead Generation selbst in die Hand zu nehmen? Gerne können wir uns auch über eine laufende Betreuung unterhalten.

 

Neuer Call-to-Action

Geschrieben von Michael Vaclav

Michael Vaclav ist Senior Consultant Marketing & Sales Automation bei brandREACH und für die Beratung von Kund:innen hinsichtlich der Einführung & Optimierung von Marketing Automation zuständig. Darüber hinaus ist er Unterrichtender & Vortragender an Universitäten, Fachhochschulen und Fachkonferenzen zum Thema Marketing Automation. Seit 2021 leitet er im Rahmen seiner Tätigkeit als DMVÖ Vorstandsmitglied die Expert Group Marketing Automation.