<img alt="" src="https://secure.hiss3lark.com/185033.png" style="display:none;">

group of young business people having fun, relaxing and working in creative room space at modern startup office

Wie lassen sich HubSpot und Marketo vergleichen?

Marketo ist eines der Schwergewichte im Bereich Marketing Automation. Im September 2018 hat sich Adobe das Marketing Automation Tool Marketo für glatte 4,75 Milliarden US Dollar eingekauft. Ein satter Preis für ein wirklich umfangreiches Tool.

Wir vergleichen laufend Marketing Automation Tools. Dabei fokussieren wir uns auf den KMU Bereich. So erhalten Sie einen guten Eindruck, ob HubSpot oder Marketo die bessere Wahl für Ihr Unternehmen ist.

 

Tipp: Mehr über die unterschiedlichen Marketing Automation Tools, lesen Sie in unseren Marketing Automation Tool Vergleich.

 

Marketing Automation für SaaS Companies Whitepaper Download

Wie haben wir die Marketing Automation Tools HubSpot & Marketo verglichen?

Marketo Engage lässt sich in vier unterschiedlichen Versionen erwerben (Select, Prime, Ultimate & Enterprise). Für den KMU Bereich ist die Prime Version die interessanteste Wahl, sowohl was das Pricing als auch die Funktionen angeht.

Bei HubSpot gibt es drei unterschiedliche Versionen: Starter, Professional und Enterprise. Auch hier fokussieren wir uns für den KMU Bereich auf die Professional Version.

 

Die Features sind im Detail sehr unterschiedlich. Wir vergleichen diese daher auf Basis dieser drei unterschiedlichen Phasen:

 

  • Lead Generation: Traffic auf die eigene Webseite zu ziehen.
  • Website Automation: Conversion Features, um mehr Traffic in Leads zu konvertieren.
  • Lead Management: Lead Nurturing Komponenten, um die gesammelten Leads zu bearbeiten und für Sales vorzubereiten und zu qualifizieren.

 

Marketo Engage vs. HubSpot Marketing Hub

Marketo Engage ist die B2B Marketing Automation von Marketo. Wir lassen diese für unseren B2B KMU Vergleich gegen HubSpot antreten.

Wie schon erwähnt, vergleichen wir hier die Version Marketo Engage Prime mit HubSpot Marketing Professional um einen möglichst fairen Vergleich zu erzielen.

 

 

HubSpot
Marketing Hub Professional

Marketo Engage 
Prime

Für welche Unternehmensgröße:

   

EPU

✖️

KMU

Enterprise

International Enterprise

( ✅ )

Höhere Version als Professional nötig

( ✅ )

Höhere Version als Professional nötig

Für welche Branchen:

   

B2B

B2C

✖️ ✖️

eCommerce

( ✅ ) ✖️

Zufriedenheit (User Reviews):

   

Capterra

4,5 aus 5 4,2 aus 5

G2

4,5 aus 5 4 aus 5

Marketing Automation Core

   

Natives CRM System

✖️

Workflow Automation

Collaboration & Task Management

Marketing Calendar

( ✅ )

Nur Task Management

Lead Generation Features

   

SEO Monitoring & Analysis

Google Ads Integration

LinkedIn Ads Integration

( ✅ )
Nur Lead Ads Integration

Facebook Ads Integration

( ✅ )
Nur Lead Ads Integration

Bing Ads Integration

✖️ ✖️

Social Media Marketing

Website Automation Features

   

Intelligente Formulare

Call2Actions

✖️

Landingpage Builder

Blog Functionality

✖️

Website Pages

☑️
Zusätzliche HubSpot CMS Subscription nötig
✖️

Dynamic Website Content

Conversion Testing

Content Strategy

✖️

Lead Management Features

   

Lead Scoring

Lead Deduplication

E-Mail-Marketing

Segmentation & Personalization

Ad Retargeting

 

Was kosten Marketo & HubSpot auf Basis der verglichenen Features?

Was würde es also kosten, wenn man HubSpot oder Marketo als KMU nutzen möchte? Da Marketo über keine Erweiterung für die Bereitstellung von CMS Funktionalitäten verfügt, haben wir die Version Marketo Engage Prime für den Vergleich herangezogen.

Bei HubSpot besteht die Möglichkeit auch die komplette Webseite über das HubSpot CMS abzubilden, deswegen ist auch dieser Preis in der Aufstellung enthalten. 

 

 

HubSpot

Marketo

EUR 740,-/Monat
HubSpot Marketing Professional

EUR 1.400,-/Monat
Prime

EUR 280,-/Monat
HubSpot CMS

 
   
   
   

Für wen ist Marketo Engage gemacht?

Marketo Engage ist ein reines B2B Marketing Automation Tool. Die Zielgruppe von Marketo sind sicherlich größere Unternehmen ab 500 MitarbeiterInnen. Denn Marketo ist (fast) unmöglich selbst zu bedienen. Es benötigt in der Regel einen laufenden Support Vertrag mit einer Marketo Partner Firma.

Und da diese nicht auf Bäumen wachsen (in Österreich gibt es aktuell zwei), lassen sich diese auch gut bezahlen. Diese Kosten sollte man jedenfalls den laufenden Softwarekosten zurechnen.

Summa summarum lässt sich sagen, dass Marketo ein KMU wahrscheinlich überfordern würde. Klar, es kann sehr sehr viel. Aber auf der anderen Seite, müssen diese Funktionen auch aktiv genutzt werden. Und hier würden sich KMUs mit eher kleineren Marketing Abteilungen vermutlich schwer tun, das Optimum aus der Software herauszuholen.

Für wen ist HubSpot Marketing Automation gemacht?

HubSpot kommt mit einem kompletten Set an Features zur Lead Generierung und Lead Management und einem kostenlosen CRM und ist ebenfalls sehr umfangreich. Aber deutlich einfacher zu bedienen. Hier kann man schon deutlich erkennen, dass das Marketing Automation Tool nicht unbedingt große internationale Konzerne im Fokus hat.

HubSpot ist für KMUs gemacht. Das Tool unterliegt natürlich einigen Einschränkungen und die Module gehen oft nicht so tief, wie man sich das von Spezialtools erwarten darf. Aber das ist auch nicht die Ambition von HubSpot.

Es geht darum, kleineren Marketing Teams die Möglichkeit zu geben, schnell und effizient zu arbeiten. Ohne langwierige Konfigurationen und Programmierungen.

Fazit: Marketo Engage oder HubSpot Marketing Hub?

Aus unserer Perspektive ist HubSpot für den KMU Bereich definitiv die bessere Wahl. Sofern es keine speziellen Gründe gibt, die dagegen sprechen.

Marketo ist im Vergleich zu HubSpot deutlich weniger intuitiv zu bedienen und benötigt viel mehr Grundverständnis und auch viele technische Ressourcen, sowohl für Setup als auch für den laufenden Betrieb.

Wenn Sie sich gerade zwischen den beiden Systemen entscheiden wollen, biete ich Ihnen gerne an, dass wir uns im Rahmen eines gemütlichen Gesprächs über die spezifischen Vor- und Nachteile der Tools unterhalten. Suchen Sie sich einfach einen für Sie passenden Zeitpunkt in meinem Kalender aus, und ich rufe Sie gerne an: Marketing Automation Erstgespräch.

 

Marketing Automation für SaaS Companies Whitepaper Download

Michael Vaclav

Über den Autor:

Michael ist Senior Consultant Marketing & Sales Automation bei .brandREACH und für die Beratung von KundInnen hinsichtlich der Einführung & Optimierung von Marketing Automation zuständig. Darüber hinaus ist er Unterrichtender & Vortragender an Universitäten, Fachhochschulen und Fachkonferenzen zum Thema Marketing Automation.

Lassen Sie uns telefonieren

In einem kurzen Telefonat besprechen wir Ihr Anliegen und finden gemeinsam heraus wie wir Ihnen helfen können.

Da wir effiziente Prozesse mögen können Sie direkt im Formular den gewünschten Zeitpunkt auswählen. Wir rufen Sie gerne an.

Das können Sie sich von uns erwarten:

  • Ein Consultant als dedizierte AnsprechpartnerIn
  • Proaktives Vorgehen mit Eigeninitiative
  • Kein Agenturblabla, sondern echte Hands-on-Mentalität
Oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht marketingsoftwarecoursebadge-1arm-300x166.png.pagespeed.ce.ZyS3jKMtlL