3 min read

Was ist Marketing Automation?

Featured Image

Marketing Automation Definition

Marketing Automation ist eine Software Lösung. Sie wird meistens dem Customer Relationship Management (CRM) zugeschrieben. Inzwischen beanspruchen aber auch neue Themenfelder, wie Customer Experience Management (CXM) oder Customer Experience Platform (CXP) und Customer Data Platform (CDP) das Thema Marketing Automation für sich.

Definition: Marketing Automation ermöglicht es Ihnen, Ihr komplettes Lead Management zu automatisieren. Von der ersten Interaktion, bis zur zufriedenen Kund:in.

Viele Definitionen verlassen aber auch die Zugehörigkeit von Marketing Automation zu CRM und ordnen die Technologie eher dem MarTech (Marketing Technologie) Bereich zu. Ich persönlich empfinde diese Definitionen über Zugehörigkeiten allerdings als unwesentlich.

Marketing Automation nutzt immer die Daten eines CRMs als Basis. Auch ist es mit Sicherheit im MarTech Bereich richtig. Warum also ein entweder-oder? Ich sehe Marketing Automation eher als Brücke dieser beiden Themen. 

Tipp: Lesen Sie unseren Artikel "Marketing Automation: Ein umfassender Leitfaden".

Persönlich finde ich die Definition von Wikipedia zu diesem Thema sehr gut und zutreffend:

Marketing Automation Definition von Wikipedia: "Marketing-Automation, auch Marketing-Automatisierung genannt, ist eine softwaregestützte Methode um Marketingprozesse zu automatisieren. Dabei werden Nutzerprofile basierend auf deren Nutzerverhalten mit Informationen angereichert, um automatisierte Kampagnenprozesse für individuelle Kommunikation einzurichten."

Was sagt und diese Definition? Bei Marketing Automation geht es darum "Kampagnenprozesse für individuelle Kommunikation einzurichten". Das ist möglich, da "Nutzerprofile basierend auf deren Nutzerverhalten mit Informationen angereichert" werden.

Vereinfacht ausgedrückt: Marketing Automation ermöglicht es Ihnen, implizite & explizite Informationen zu verwenden, um individualisierte Verkaufsprozesse einzurichten.

Marketing Automation ist also ein Begriff für eine Tool gestützte Methode, um Marketing & Sales Prozesse zu automatisieren.

 

Marketing Automation für SaaS Companies Whitepaper Download

 

Welche Probleme löst Marketing Automation?

Marketing ist heute unglaublich fragmentiert. Sie nutzen vermutlich Google Analytics, die Google Search Console, Google Ads, Facebook Ads, LinkedIn Ads, Social Media Marketing, E-Mail-Marketing, SEO und vermutlich noch einiges mehr.

Und daraus ergeben sich einige Herausforderungen:

  • Wie können Sie gezielt potentielle Leads identifizieren?
  • Wie können Sie mit diesen Leads in Kontakt treten?
  • Wie ermöglichen Sie eine durchgehende User Experience über alle Kanäle hinweg?
  • Wie koordinieren Sie die Verwaltung von einem Dutzend unterschiedlicher Tools?
  • Wie ermöglichen Sie ein homogenes Reporting?
  • Wie können Sie Ihre Ergebnisse optimieren?

Und genau hier kommt Marketing Automation ins Spiel. 

 

So lösen Sie mit Marketing Automation Ihre Herausforderungen

Marketing Automation ist im Wesentlichen ein Prozessbaukasten, mit dem Sie unendlich viele Möglichkeiten haben. Einige der am häufigsten genutzten Varianten, möchte ich Ihnen vorstellen:

  • Customer Journey Marketing: Mit Marketing Automation, können Sie automatisierte Verkaufsprozesse einrichten, die Ihre Zielgruppen von der ersten Interaktion bis zur zufriedenen Kund:in begleiten.

  • CRM Marketing: Dabei greifen Automatisierungsprozesse auf alle relevanten Daten in Ihrem CRM System zu, um eine individuelle und durchgehende User Experience zu ermöglichen.

  • Lead Management: Marketing Automation Tools können beliebig viele Leads gleichzeitig verwalten. Damit Sie allerdings nur qualifizierte Leads manuell weiter bearbeiten, werden diese mittels Lead Scoring oder Lead Segmentierung entwickelt.

  • Automatisiertes Reporting: Im CRM einer Marketing Automation Software, fließen alle Daten zusammen. Dadurch können Sie fertige Dashboards nutzen, um unterschiedliche Betrachtungen vorzunehmen. Und das ohne auch nur eine Sekunde Zeit investieren zu müssen.

  • Optimierung statt Fire and Forget: Ist ein Lead Generation Prozess einmal in Ihrer Marketing Automation eingerichtet, ist er aktiv und arbeitet unentwegt für Sie. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, statt einer Kampagne nach der nächsten durchführen zu müssen, bestehende Kampagnen laufend zu optimieren.

  • Eine Suite, statt einem Dutzend Tools: eine Oberfläche.  Eine All-in-one-Lösung. Nicht nur, dass Sie alle Kampagnen und Ergebnisse in einem Tool sehen. Sie können Sie auch gleich dort starten und optimieren. 

 

So erkennen Sie, ob Marketing Automation für Sie ein Thema ist

Eine der wichtigsten Fragen, die ich immer wieder gestellt bekomme, ist, woran man eigentlich erkennt, ob Marketing Automation einem helfen kann.

Wenn Sie sich in diesen Aussagen wiederfinden, sollten Sie mit mir über Marketing Automation reden:

  • Alte Kanäle funktionieren nicht mehr oder sind zu teuer?
  • Sie starten frisch mit Lead Generation oder benötigen mehr Leads?
  • Sie wollen die Qualität Ihrer Leads steigern?
  • Sie wollen Ihre Budgets planbarer gestalten?
  • Sie wollen Marketing & Sales näher zusammenbringen?
  • Sie wollen manuelle Tasks im Marketing reduzieren?
  • Sie haben 1.000 Tools im Einsatz und wollen Ihre Daten homogenisieren?

 

Marketing Automation für SaaS Companies Whitepaper Download

 

Geschrieben von Michael Vaclav

Michael Vaclav ist Senior Consultant Marketing & Sales Automation bei brandREACH und für die Beratung von Kund:innen hinsichtlich der Einführung & Optimierung von Marketing Automation zuständig. Darüber hinaus ist er Unterrichtender & Vortragender an Universitäten, Fachhochschulen und Fachkonferenzen zum Thema Marketing Automation. Seit 2021 leitet er im Rahmen seiner Tätigkeit als DMVÖ Vorstandsmitglied die Expert Group Marketing Automation.